Allgemeine Geschäftsbedingungen

  1. Geltungsbereich

    Für alle Verträge von Bayern Box, Inhaber Lea Baumann mit Verbrauchern (§ 13 BGB), die über unseren Online-Shop erfolgen, gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).
    Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zweck abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

  2. Vertragspartner, Kundendienst

    Der Kaufvertrag kommt zustande mit Bayern Box, Inhaber Lea Baumann

    Weitere Informationen zu uns finden Sie im Impressum.

  3. Vertragsabschluss

    Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Bestellbuttons geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch eine automatisierte E-Mail. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen.
    Es sei denn, Sie haben die Zahlungsart PayPal gewählt. Dann kommt der Vertrag in jedem Fall zum Zeitpunkt der Bestätigung der Zahlungsanweisung bei dem Zahlungsdiensteanbieter zustande.

  4. Versandkosten

    Wir liefern versandkostelfrei.

  5. Bezahlung

    Die Zahlung erfolgt per, Vorkasse oder PayPal.

    • PayPal
      Sie bezahlen den Rechnungsbetrag über den Online-Anbieter PayPal. Sie müssen dort registriert sein bzw. sich erst registrieren. Nach Legitimation mit den Zugangsdaten können Sie die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.
    • Vorkasse
      Bei Zahlungseingang wird die Ware sofort versendet.
    • Bankverbindung:Bank: N26
      IBAN: DE59 1001 1001 2629 3665 97
      BIC: NTSBDEB1XXX
    • Kauf auf Rechnung: Bezahlung innerhalb der nächsten 14 Tage nach Erhalt der Ware. Versand der Rechnung per Mail mit der Bestellbestätigung.
  1. Eigentumsvorbehalt

    Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

  2. Vertragstextspeicherung

    Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch hier auf dieser Seite einsehen und herunterladen. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Kunden-Login einsehen.

  3. Vertragssprache

    Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende(n) Sprache(n): Deutsch

  4. Jugendschutz

    Sofern Ihre Bestellung Waren umfasst, deren Verkauf Altersbeschränkungen unterliegt, stellen wir durch den Einsatz eines zuverlässigen Verfahrens (DHL Altersverifizierung) unter Einbeziehung einer persönlichen Identitäts- und Altersprüfung sicher, dass der Besteller das erforderliche Mindestalter erreicht hat. Der Zusteller übergibt die Ware erst nach erfolgter Altersprüfung und nur an den Besteller persönlich.